Media

AGB

Allgemeine Liefer- und Zahlungsbedingungen:

  1. Für alle Lieferungen gelten ausschließlich unsere Lieferbedingungen, auch wenn im Einzelfall nicht darauf hingewiesen wird. Abweichungen bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung.
  2. Die Preislisten sind nur für behördlich konzessionierte Büchsenmacher und Wiederverkäufer bestimmt. Unsere Liferungen erfolgen ausschließlich an diesen Personenkreis.
  3. Unsere Preise verstehen sich in Euro ab Lager Andrichsfurt.
  4. Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Zwischenverkauf behalten wir uns vor.
  5. Lieferungen werden mit dem am Versandtag gültigen Preisen zuzüglich der Mehrwertssteuer fakturiert.
  6. Aufträge werden nach Möglichkeit unverzüglich ausgeführt. Aus der Nichteinhaltung von Lieferzeiten kann der Käufer keine Ansprüche herleiten.
  7. Der Versand geht ab Lager Andrichsfurt auf Rechnung und Gefahr des Bestellers. Die Sendungen werden von uns versichert. Transportschäden sind sofort bei Zustellung beim jeweiligen Transportunternehmen zu reklamieren.
  8. Falls der Kunde eine Expresslieferung verlang, werden Expresskosten dem Kunden in Rechnung gestellt.
  9. Alle Rechnungen sind innerhalb von ohne zusätzliche Vereinbarung 14 Tagen abzüglich 2% Skonto oder 30 Tagen netto fällig.
  10. Bei Zahlungsverzug werden sämtliche Forderungen sofort fällig. Mahngebühren in entsprechender Höhe werden verrechnet
  11. Alle Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Der Liefergegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher, auch der künftig entstehenden Forderungen, Eigentum des Verkäufers. Der Käufer ist berechtigt, die Waren im Rahmen eines ordentlich geführten Geschäftsbetriebes zu veräußern. Verpfändung und Sicherheitsübereignung der Vorbehaltsware bzw. der abgetretenen Forderungen ist nicht zulässig. Solange der Käufer seinen Zahlungsverpflichtungen uns gegenüber nachkommt, werden die Forderungen gegenüber Drittschuldnern von uns nicht eingezogen. Der Käufer ist verpflichtet, uns auf Verlangen die Drittschuldner anzugeben und diesen die Abtretung anzuzeigen.
  12. Mängelrügen (ausgenommen versteckter Mängel) können nur innerhalb von 8 Tagen nach Eingang der Ware beim Besteller berücksichtigt werden. Im Falle einer berechtigten Reklamation behalten wir uns vor, nach unserer Wahl entweder den Schaden kostenlos zu beheben oder aber Ersatz der Ware bzw. einzelner Teile zu liefern. Der Besteller ist verpflichtet, die Ware oder die verlangten Teile an uns zurückzuliefern und zwar franko und sachgemäß verpackt. Zur Rücksendung der ganzen Ware ist der Besteller nicht berechtigt, falls nur die Rücksendung einzelner Teile von uns für erforderlich gehalten wird. Weitere Ansprüche des Bestellers, wie insbesondere Schadenersatz usw. sind ausgeschlossen. Der Besteller ist nicht berechtigt, den Kaufpreis bei Mängeln irgendwelcher Art ganz oder teilweise zurückzuhalten.
  13. Wir übernehmen für die Güte der Ware eine Garantie von 6 Monaten, doch erstreckt sich diese nicht auf Beschädigungen, welche durch fehlerhafte Bedienung, nachlässige Wartung, natürlicher Abnutzung und dergleichen geschieht. Voraussetzung für die Garantieübernahme ist, dass keinerlei Reparaturen an den beanstandeten Gegenständen  ohne unsere ausdrückliche Einwilligung vorgenommen werden. Die Lieferung gebrauchter Gegenstände erfolgt unter Ausschluss jeder Gewährleistung.
  14. Ware wird von uns nur nach vorheriger Einwilligung zurückgenommen. Die Transportkosten sind vom Rücksender zu übernehmen. Zurückgesandte Ware muss ungebraucht und unbeschädigt im Originalkarton sein.
    Erfüllungsort ist Andrichsfurt
  15. Gerichtsstand ist Ried i. Innkreis